Kinoplakat

Spielplan

  • Aachen

    ab 02.10.2014
    Apollo

  • Berlin

    ab 02.10.2014
    Eiszeit

    ab 02.10.2014
    Filmrausch Moabit

    30.09.2014
    Hakesche Höfe
    20.00 Uhr Premiere

    ab 02.10.2014
    Hakesche Höfe

    22.09.2014
    International
    MonGay-Preview

    ab 02.10.2014
    Lichtblick

    ab 02.10.2014
    Xenon

    21.11.2014
    fsk
    Berlin Art Festival

  • Bochum

    24.09.2014
    Casablanca
    homochrom

    ab 02.10.2014
    Endstation

  • Bremen

    ab 02.10.2014
    Schauburg

  • Dortmund

    14.09.2014
    Schauburg
    homochrom

    ab 02.10.2014
    SweetSixteen

  • Dresden

    ab 02.10.2014
    Kino im Dach

  • Düsseldorf

    15.09.2014
    Bambi
    homochrom

    11.12. + 12.12.2014
    Filmwerkstatt

  • Erfurt

    10.11. - 12.11.2014
    Kinoklub am Hirschlachufer

  • Essen

    17.09.2014
    Galerie Cinema
    homochrom

    ab 02.10.2014
    Galerie Cinema

  • Frankfurt

    ab 03.10.2014
    Orfeo's Erben

  • Freiburg

    02.10. - 08.10.2014
    Friedrichsbau

  • Halle

    ab 02.10.2014
    Zazie

  • Hamburg

    ab 02.10.2014
    Abaton

    23.09.2014
    Savoy
    20.00 Uhr Premiere

  • Hannover

    23.10. - 02.11.2014
    Künstlerhaus
    am 23.10. Perlen Festival

  • Karlsruhe

    ab 02.10.2014
    Kurbel

  • Konstanz

    18.12. - 23.12.2014
    Scala

  • Köln

    23.09.2014
    Filmpalette
    homochrom

    ab 02.10.2014
    Filmpalette

  • Leipzig

    18.11. + 24.11.2014
    Cinematique
    Lateinamerikanische Tage

  • Mannheim

    ab 02.10.2014
    Cinema Quadrat

  • München

    ab 02.10.2014
    Arena

    29.09.2014
    Atelier
    MonGay-Preview

  • Münster

    ab 30.10.2014
    Cinema

  • Nürnberg

    ab 02.10.2014
    Meisengeige

  • Oberhausen

    21.09.2014
    Lichtburg
    homochrom

  • Offenbach

    10.10.2014
    Hafen Kino

  • Offenburg

    27.03.2015
    Forum-Kino

  • Regensburg

    ab 02.10.2014
    Filmgalerie

  • Saarbrücken

    19.11.2014
    Filmhaus
    Latino Festival

  • Stuttgart

    ab 02.10.2014
    EM-Kino

  • Wuppertal

    ab 02.10.2014
    Cinema

  • Würzburg

    23.10. - 28.10.2014
    Central-Programmkino

Praia do Futuro

Ein Film von Karim Aïnouz

  • Film

    Brasilien / Deutschland 2013

    Type: feature

    Cast:

    DonatoWagner Moura
    KonradClemens Schick
    Ayrton 18jährigJesuita Barbos
    AyrtonSavio Ygor Ramos
    DakotaSophie Charlotte Conrad
    Heikos FrauSabine Timoteo
    Heikos SohnYannik Burwieck
    HeikoFred Lima
    BarkeeperinNatascha Paulick
    NannaEmily Cox
    MechanikerIngo Naujoks
    JeffersonThomas Aqui no
    HausmeisterChristoph Zrenner
    VerkäuferJean Philippe
    Fahrer 1Maj. Barreto
    Fahrer 2Marcus Davis Andrade Braga

    Crew:

    RegisseurKarim Aïnouz
    ProduzentenGeórgia Costa Araújo, Hank Levine
    Co-ProduzentenFabian Gasmia, Henning Kamm, Christopher Zitterbart
    Executive ProducerLuciano Patrick, Andro Steinborn
    Ausführender ProduzentDorissa Berninger
    DrehbuchFelipe Bragança, Karim Aïnouz
    BildgestaltungAli Olcay Gözcaya
    ProduktionsdesignMarcos Pedro So
    KostümCamila Soares
    Make UpMilena Pfleiderer
    SchnittIsabela Monteiro de Castro
    SounddesignWaldir Xavier
    MischungMatthias Schwab
    MusikHauschka
    SchauspielcoachFátima Toledo
    CastingArmando Praça, Uwe & Antje Bünker
    FotografieAlexandre Ermel
    Gefördert durchDeutscher Filmförderfonds, Filmförderung Hamburg Schlwesig-Holstein
  • Material

    PressbookDownload
    Cinema Artwork
    DVD Artwork
    Trailer Preview


    Bilder
    Trailers
    EPK
    1. Cinema

      Kinostart 2. Oktober 2014
      FSK12
      Runtime106 Min.
      TechSpecs
      Spielplan
      AachenApolloab 02.10.2014
      BerlinEiszeitab 02.10.2014
      BerlinFilmrausch Moabitab 02.10.2014
      BerlinHakesche Höfe30.09.201420.00 Uhr Premiere
      BerlinHakesche Höfeab 02.10.2014
      BerlinInternational22.09.2014MonGay-Preview
      BerlinLichtblickab 02.10.2014
      BerlinXenonab 02.10.2014
      Berlinfsk21.11.2014Berlin Art Festival
      BochumCasablanca24.09.2014homochrom
      BochumEndstationab 02.10.2014
      Bremen Schauburgab 02.10.2014
      DortmundSchauburg14.09.2014homochrom
      DortmundSweetSixteenab 02.10.2014
      DresdenKino im Dachab 02.10.2014
      DüsseldorfBambi15.09.2014homochrom
      DüsseldorfFilmwerkstatt11.12. + 12.12.2014
      ErfurtKinoklub am Hirschlachufer10.11. - 12.11.2014
      EssenGalerie Cinema17.09.2014homochrom
      EssenGalerie Cinemaab 02.10.2014
      FrankfurtOrfeo's Erbenab 03.10.2014
      FreiburgFriedrichsbau02.10. - 08.10.2014
      HalleZazieab 02.10.2014
      HamburgAbatonab 02.10.2014
      HamburgSavoy23.09.201420.00 Uhr Premiere
      HannoverKünstlerhaus23.10. - 02.11.2014am 23.10. Perlen Festival
      KarlsruheKurbelab 02.10.2014
      KonstanzScala18.12. - 23.12.2014
      KölnFilmpalette23.09.2014homochrom
      KölnFilmpaletteab 02.10.2014
      LeipzigCinematique18.11. + 24.11.2014Lateinamerikanische Tage
      MannheimCinema Quadratab 02.10.2014
      MünchenArenaab 02.10.2014
      MünchenAtelier29.09.2014MonGay-Preview
      MünsterCinemaab 30.10.2014
      NürnbergMeisengeigeab 02.10.2014
      OberhausenLichtburg21.09.2014homochrom
      OffenbachHafen Kino10.10.2014
      OffenburgForum-Kino27.03.2015
      RegensburgFilmgalerieab 02.10.2014
      SaarbrückenFilmhaus19.11.2014Latino Festival
      StuttgartEM-Kinoab 02.10.2014
      WuppertalCinemaab 02.10.2014
      WürzburgCentral-Programmkino23.10. - 28.10.2014
      SynopsisDonato arbeitet als Rettungsschwimmer am atemberaubend schönen, aber heimtückischen Strand Praia do Futuro bei Fortaleza. Nachdem zwei Männer von der Strömung erfasst wurden, gelingt es ihm, Konrad, einen Deutschen, der Urlaub in Brasilien macht, zu retten. Konrads Freund jedoch verschwindet im Meer.
      Während sie darauf warten, dass der Tote geborgen wird, entwickelt sich eine Beziehung zwischen Donato und Konrad und die anfänglich sexuelle Anziehung wird zu einer tieferen, emotionalen Verbundenheit. Die zwei Männer verlieben sich ineinander und Donato beschließt, alles zurück zu lassen und Konrad nach Berlin zu folgen. Weit entfernt vom Praia do Futuro schwankt Donato in der kalten, aber lebendigen Hauptstadt zwischen Orientierungslosigkeit und Befreiung. Seine Reise für die Liebe wird bald zu einer tieferen Suche nach seiner eigenen Identität.
      Jahre später reist Donatos jüngerer Bruder Ayrton nach Berlin. Voller Wut sucht er eine Antwort auf die Frage, warum ihn sein Bruder einfach verlassen konnte. Aber so wie Donato findet auch er im heftigen Puls der fremden Stadt mehr Fragen als Antworten. Jeder der drei Männer hat auf seine Weise einen Verlust erlitten. Verbunden in einer stillen Sehnsucht fühlen sie sich instinktiv zueinander hingezogen auf der Suche nach Hoffnung und einer besseren Zukunft.

      „Den Mut zu haben, alles hinter sich zu lassen und sein Leben neu zu erfinden, war der Kern von PRAIA DO FUTURO. Dies ist etwas, was wir uns alle wünschen, aber uns oft nicht trauen. Vielleicht, weil wir so vieles zurück lassen müssten, um den Sprung zu wagen. Der Film zeigt Figuren, die den Mut haben, diesen Sprung zu wagen, den Schritt ins Unbekannte zu machen. Das Gefühl dies zu tun, ist im Titel des Films selbst wiederzufinden – Futuro, Zukunft, vorwärts gehen.“ - Karim Aïnouz
      Additional
    2. DVD

      Release
      Price
      Statusoff
      FSK-1
      Synopsis
      Press quotes
      Extras
      Language
      Subtitles
      RuntimeMain-
      RuntimeExtras-
      PackageTypesb
      LabelGood Movies
      DistributorIndigo
      OrderNr
      EAN