Kinoplakat

Spielplan

  • Berlin

    ab 17.10.2003
    Acud

    ab 31.10.2013
    Brotfabrik

    ab 26.09.2013
    Eiszeit

    am 25.09.2013
    Hackesche Höfe
    Berlin-Premiere

    ab 17.10.2013
    Kino Zukunft

  • Bochum

    am 10.10 - 16.10.2013
    Endstation

  • Dessau

    am 11.10.2013
    Kiez-Kino
    Im Rahmen der Filmkunsttage

  • Dortmund

    ab 26.09.2013
    Sweetsixteen

  • Dresden

    ab 26.09.2013
    Kino im Dach

  • Düsseldorf

    am01.11., 06.11. & 10.11.2013
    Filmmuseum

  • Essen

    ab 26.09.2013
    Filmstudio

  • Frankfurt

    am 15.09.2013
    Mal Seh'n
    Deutschlandpremiere

    ab 26.09.2013
    Mal Seh'n

  • Freiburg

    ab 26.09.2013
    Friedrichsbau

  • Göttingen

    am 10.10. - 16.10.2013
    Lumiere

  • Hamburg

    ab 26.09.2013
    3001

    ab 26.09.2013
    Studio

  • Hannover

    ab 26.09.2013
    Künstlerhaus

  • Köln

    am 24.09.2013
    Filmpalette
    NRW-Premiere

    ab 26.09.2013
    Filmpalette

  • Leipzig

    am 24.10. - 30.10.2013
    Schaubühne

  • Leipzip

    ab 26.09.2013
    Cineding

    am 19.09.2013
    Filmkunstmesse
    Sachsen-Premiere

  • Ludwigsburg

    am 30.10.2013
    Caligari

  • Magdeburg

    am 10.10.2013
    Studiokino
    Im Rahmen der Filmkunsttage

  • München

    ab 26.09.2013
    Arena

  • Nürnberg

    ab 26.09.2013
    Casablanca

  • Penzburg

    ab 14.11.2013
    Kino P

  • Saarbrücken

    am 28.11. - 04.12.2013
    Filmhaus

  • Ulm

    am 03.10. - 09.10.2013
    Lichtburg

    ab 03.10.2013
    Lichtburg

  • Ulm

    am 26.09. - 02.10.2013
    Obscura

  • Wiesbaden

    ab 26.09.2013
    Murnau

In the Darkroom

Ein Film von Nadav Schirman

  • Film

    Deutschland, Israel, Rumänien, Italien 2012

    Type: documentary

    Cast:

    Crew:

    ProduzentenKarl Baumgartner,
    Frank Stephan Limbach
    SoundAndré Zacher
    KameraTuomoHutri F.S.C
    SchnitteJoelle Alexis
    OriginalbuchLasse Enersen
    Buch und RegieNadav Schirman
  • Material

    PressbookDownload
    Cinema Artwork
    DVD Artwork
    Trailer Preview


    Bilder






    Trailers
    EPK
    1. Cinema

      Kinostart26. September 2013
      FSK12
      Runtime90 Min.
      TechSpecs1:1.85, Dolby 5.1
      Spielplan
      BerlinAcudab 17.10.2003
      BerlinBrotfabrikab 31.10.2013
      BerlinEiszeitab 26.09.2013
      BerlinHackesche Höfeam 25.09.2013Berlin-Premiere
      BerlinKino Zukunftab 17.10.2013
      BochumEndstationam 10.10 - 16.10.2013
      Dessau Kiez-Kinoam 11.10.2013Im Rahmen der Filmkunsttage
      DortmundSweetsixteenab 26.09.2013
      DresdenKino im Dachab 26.09.2013
      DüsseldorfFilmmuseumam01.11., 06.11. & 10.11.2013
      EssenFilmstudioab 26.09.2013
      FrankfurtMal Seh'nam 15.09.2013Deutschlandpremiere
      FrankfurtMal Seh'n ab 26.09.2013
      FreiburgFriedrichsbauab 26.09.2013
      GöttingenLumieream 10.10. - 16.10.2013
      Hamburg3001ab 26.09.2013
      HamburgStudioab 26.09.2013
      HannoverKünstlerhausab 26.09.2013
      KölnFilmpaletteam 24.09.2013NRW-Premiere
      KölnFilmpaletteab 26.09.2013
      LeipzigSchaubühneam 24.10. - 30.10.2013
      LeipzipCinedingab 26.09.2013
      LeipzipFilmkunstmesseam 19.09.2013Sachsen-Premiere
      LudwigsburgCaligariam 30.10.2013
      MagdeburgStudiokinoam 10.10.2013Im Rahmen der Filmkunsttage
      MünchenArenaab 26.09.2013
      NürnbergCasablancaab 26.09.2013
      PenzburgKino Pab 14.11.2013
      SaarbrückenFilmhausam 28.11. - 04.12.2013
      UlmLichtburgam 03.10. - 09.10.2013
      UlmLichtburgab 03.10.2013
      Ulm Obscuraam 26.09. - 02.10.2013
      WiesbadenMurnauab 26.09.2013
      SynopsisMagdalena Kopp war mit dem meist gesuchten Terroristen der Welt verheiratet: Ilich Ramírez Sánchez, genannt Carlos, der Schakal. An seiner Seite erlebte sie die Geburt des internationalen Terrorismus und den Aufstieg von Carlos zum Medienstar.
      Aufgewachsen in einer konservativen bayrischen Kleinstadt, begeisterte sich Magdalena für die 68er-Protestbewegung und gründete zusammen mit anderen die linksradikalen Frankfurter „Revolutionäre Zellen“. Ihr Bedürfnis dazuzugehören, trieb sie in die Arme eines Mannes, der schon bald zum berühmtesten Terroristen der Welt werden sollte. Sie trainierte mit palästinensischen Freiheitskämpfern und kämpfte Seite an Seite mit deren Nationalhelden. Sie folgte Carlos in ein Netz aus gefährlichen internationalen Intrigen von Damaskus bis Bagdad und Paris, in eine nebulöse Welt der Geheimdienste und Schattenregierungen und brachte zwischen all dem ihre gemeinsame Tochter Rosa zur Welt. Als Magdalena erkannte, dass die politischen Ideale lange verraucht waren und nur noch Machtgier ihren militanten Kampf befeuerte, war es zu spät, sie steckte zu tief mit drin. Für die einen ist Carlos ein Revolutionär, für die anderen ein Mörder, aber für Rosa ist er der Vater, den sie seit ihrem fünften Lebensjahr nicht gesehen hat und den sie nur aus den Medien kennt.

      Während der Schakal in Paris vor Gericht steht, brechen Mutter und Tochter auf zu einer mutigen Reise hinter die Schatten seines Mythos.
      Additional
    2. DVD

      Release
      Price
      Statusoff
      FSK-1
      Synopsis
      Press quotes
      Extras
      Language
      Subtitles
      RuntimeMain-
      RuntimeExtras-
      PackageTypesb
      LabelGood Movies
      DistributorIndigo
      OrderNr
      EAN