Kinoplakat

Spielplan

  • Aachen

    19.04.2015
    Apollo

  • Berlin

    ab 30.04.2015
    Acud

    ab 16.04.2015
    Hackesche Höfe Filmtheater
    12.4. 20.00 Uhr Premiere mit Regisseur und Hauptdarstellerin

    ab 16.04.2015
    Ladenkino

    ab 16.04.2015
    Lichtblick

    ab 16.04.2015
    fsk

  • Bochum

    16.04. - 22.04.2015
    Endstation

  • Bonn

    ab 16.04.2015
    Brotfabrik
    10.4. 21.00 Uhr Preview mit Regisseur und Hauptdarstellerin

  • Dortmund

    ab 16.04.2015
    SweetSixteen

  • Dresden

    ab 16.04.2015
    Kino im Dach

  • Erfurt

    11.06. - 14.06.2015
    Kino Klub

  • Erlenbach

    01.06.2015
    Kinopassage

  • Essen

    ab 23.04.2015
    Galerie Cinema

  • Esslingen

    31.05.2015
    Kommunales Kino

  • Frankfurt

    16.04. - 29.04.2015
    Mal Seh'n Kino

  • Freiburg

    ab 16.04.2015
    Friedrichsbau

  • Gera

    21.05. + 22.05.2015
    Filmclub Comma

  • Halle

    30.04. - 06.05.2015
    Zazie

  • Hamburg

    ab 16.04.2015
    3001 Kino
    13.4. 19.00 Uhr Premiere mit Regisseur und Hauptdarstellerin

  • Hannover

    16.04. - 24.04.2015
    Kino im Künstlerhaus

  • Karlsruhe

    07.05 - 13.05.2015
    Kinemathek

  • Kiel

    16.04. - 19.04.2015
    Koki

  • Konstanz

    04.06. - 09.06.2015
    Zebra

  • Köln

    ab 16.04.2015
    Filmpalette

    09.04.2015
    OFF Broadway
    20.00 Uhr Premiere mit Regisseur und Hauptdarstellerin

    02.07.2015
    Weisshaus Kino

  • Landshut

    21.06. + 22.06.2015
    Kinoptikum

  • Lepzig

    16.04. - 29.09.2015
    Schaubühne

  • Lich

    31.05. - 03.06.2015
    Traumstern

  • Ludwigsburg

    13.05. - 14.05.2015
    Caligari

  • Lübeck

    16.04. - 22.04.2015
    Koki

  • Mainz

    30.04. - 06.05.2015
    Cinemayence

  • München

    ab 16.04.2015
    Monopol od. Arena

  • Münster

    ab 16.04.2015
    Cinema
    11.4. 18.30 Uhr , Preview mit Regisseur und Hauptdarstellerin

  • Nürnberg

    ab 16.04.2015
    Filmhaus

    31.05.+ 04.06.2015
    Mobiles Kino

  • Ochsenfurt

    04.06. - 10.06.2015
    Casablanca

  • Oldenburg

    ab 07.05.2015
    Casablanca

  • Pforzheim

    28.06.2015
    Kommunales Kino

  • Potsdam

    ab 23.04.2015
    Thalia
    12.4. Preview

  • Saarbrücken

    ab 16.04.2015
    Filmhaus

  • Seefeld

    ab 16.04.2015
    Breitwand

  • Stuttgart

    ab 16.04.2015
    EM-Kinos

  • Waldkraiburg

    16.06.2015
    Cinewood

  • Wasserburg

    ab 04.06.2015
    Utopia

  • Weimar

    ab 30.04.2015
    Lichthaus

  • Würzburg

    18.06. - 20.06.2015
    Central Programmkino

DVD

DVD Release: 12. Feb 2016
Price: 17,90 €
available

A Blast - Ausbruch

Ein Film von Syllas Tzoumerkas

  • Film

    Deutschland/Griechenland/Niederlande 2014

    Type: feature

    Cast:

    MariaAngeliki Papoulia
    YiannisBasile Doganis
    GogoMaria Filini
    CostasMakis Papadimitriou
    MutterThemis Bazaka
    VaterYorgos Biniaris

    Crew:

    DrehbuchSyllas Tzoumerkas, Youla Boudali
    RegieSyllas Tzoumerkas
    ProduzentenMaria Drandaki, Titus Kreyenberg, Ellen Havenith, Jeroen Βeker
    KameraPantelis Mantzanas
    SchnittKathrin Dietzel
    Musikdrog_A_tek
    SzenenbildElli Papageorgakopoulou
    KostümbildMarli Aliferi
    TonMarco Vermaas, Dimitris Kanellopoulos
    ProduktionHomemade Films (GR), unafilm (D), Bastide Films (NL), PRPL BV (NL), Movimento (I)
    Gefördert durchFilm- und Medienstiftung NRW, Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
  • Material

    PressbookDownload
    Cinema Artwork
    DVD Artwork
    Trailer Preview


    Bilder
    Trailers
    EPK
    1. Cinema

      Kinostart16. April 2015
      FSK12
      Runtime83 Min.
      TechSpecsBildformat: 1:1.85, Tonformat: 5.1
      Spielplan
      AachenApollo19.04.2015
      BerlinAcudab 30.04.2015
      BerlinHackesche Höfe Filmtheaterab 16.04.201512.4. 20.00 Uhr Premiere mit Regisseur und Hauptdarstellerin
      BerlinLadenkinoab 16.04.2015
      BerlinLichtblickab 16.04.2015
      Berlinfskab 16.04.2015
      BochumEndstation16.04. - 22.04.2015
      BonnBrotfabrikab 16.04.201510.4. 21.00 Uhr Preview mit Regisseur und Hauptdarstellerin
      DortmundSweetSixteenab 16.04.2015
      DresdenKino im Dachab 16.04.2015
      ErfurtKino Klub11.06. - 14.06.2015
      ErlenbachKinopassage01.06.2015
      EssenGalerie Cinemaab 23.04.2015
      EsslingenKommunales Kino31.05.2015
      FrankfurtMal Seh'n Kino16.04. - 29.04.2015
      FreiburgFriedrichsbauab 16.04.2015
      GeraFilmclub Comma21.05. + 22.05.2015
      HalleZazie30.04. - 06.05.2015
      Hamburg3001 Kinoab 16.04.201513.4. 19.00 Uhr Premiere mit Regisseur und Hauptdarstellerin
      HannoverKino im Künstlerhaus16.04. - 24.04.2015
      KarlsruheKinemathek07.05 - 13.05.2015
      KielKoki16.04. - 19.04.2015
      KonstanzZebra04.06. - 09.06.2015
      KölnFilmpaletteab 16.04.2015
      KölnOFF Broadway09.04.201520.00 Uhr Premiere mit Regisseur und Hauptdarstellerin
      KölnWeisshaus Kino02.07.2015
      LandshutKinoptikum21.06. + 22.06.2015
      LepzigSchaubühne16.04. - 29.09.2015
      LichTraumstern31.05. - 03.06.2015
      LudwigsburgCaligari13.05. - 14.05.2015
      LübeckKoki16.04. - 22.04.2015
      MainzCinemayence30.04. - 06.05.2015
      MünchenMonopol od. Arenaab 16.04.2015
      MünsterCinemaab 16.04.201511.4. 18.30 Uhr , Preview mit Regisseur und Hauptdarstellerin
      NürnbergFilmhausab 16.04.2015
      NürnbergMobiles Kino31.05.+ 04.06.2015
      OchsenfurtCasablanca04.06. - 10.06.2015
      OldenburgCasablancaab 07.05.2015
      PforzheimKommunales Kino28.06.2015
      PotsdamThaliaab 23.04.201512.4. Preview
      SaarbrückenFilmhausab 16.04.2015
      SeefeldBreitwandab 16.04.2015
      StuttgartEM-Kinosab 16.04.2015
      WaldkraiburgCinewood16.06.2015
      WasserburgUtopiaab 04.06.2015
      WeimarLichthausab 30.04.2015
      WürzburgCentral Programmkino18.06. - 20.06.2015
      SynopsisMaria rast in ihrem donnernden Geländewagen über eine Autobahn irgendwo in Griechenland. Sie ist allein. Hinter ihr liegen eine Insel in Flammen und ein Koffer voller Geld. Vor ihr, die hoffnungslose Weite der Straße. Nichts kann ihre wilde, immer schneller werdende Fahrt stoppen. Erst gestern war sie noch fürsorgliche Mutter, liebende Ehefrau und verantwortungsbewusste Tochter. Doch heute hat sie genug: Sie hat den Entschluss gefasst, alles, worum sie gekämpft hat, aus ihrem Leben zu verbannen.

      Marias dramatische Geschichte, ihr Weg bis zum Ausbruch aus ihrem bisherigen Leben wird durch Fragmente der Gegenwart erzählt, die eng mit ihrer Vergangenheit verwoben sind und zugleich ein schillerndes und auch sehr verstörendes Bild des gegenwärtigen Griechenlands zeichnen.
      Marias Leben wird von der permanenten Dominanz ihrer Familie bestimmt. Dahinter verbergen sich eine funktionalisierte und seelenlose Sexualität, lebenslange Lügen und finanzielle Schulden, die nur durch ein Feuer, einen kriminellen Akt freigelegt werden können.

      Ebenso brutal wie ehrlich folgt A BLAST kompromisslos seiner Antiheldin, während sie verzweifelt versucht, ihr Leben zurück zu erobern, das ihr von einer überpräsenten Mutter, einer einfältigen, aber fordernden Schwester, einem immerzu abwesenden Ehemann und einem feindseligen Land genommen wurde.

      In dieser griechischen Gegenwarts-Geschichte, die aktueller ist denn je, gehen das Absurde und Tragische zwischen den Menschen Hand in Hand und eine kaum sichtbare Zartheit und Sehnsucht versteckt sich hinter der schrecklichen Realität.
      Additional
    2. DVD

      Release12 Februar 2016
      Price17,90 €
      Statusavailable
      FSK12
      SynopsisGestern noch war Maria gute Mutter, liebevolle Frau und verantwortungsbewusste Tochter. Doch heute Abend, nach Sonnenuntergang, wird alles, was ihr jemals wichtig war, in Scherben liegen. Es wird die Geschichte eines Ausbruchs erzählt: Maria fasst den Entschluss, alles hinter sich zu lassen. Atemlos zeichnet der Film ihr bisheriges Leben in Bruchstücken aus Gegenwart und Vergangenheit nach und entwirft damit gleichzeitig ein Portrait des heutigen Griechenlands. Ein Film über Isolation und Desorientierung in einer Gesellschaft, in der scheinbar jeder auf sich selbst gestellt ist. Absurdität und Tragik menschlicher Beziehungen gehen Hand in Hand und dennoch tritt eine kaum sichtbare Zartheit und Sehnsucht hinter dieser schrecklichen Realität zaghaft zu Tage.
      Press quotes
      ExtrasMaking Of - Bildergalerie, Interview mit dem Regisseur
      LanguageDeutsch, Griechisch
      SubtitlesDeutsch
      RuntimeMain84 Min.
      RuntimeExtras-
      PackageTypesb
      LabelGood Movies
      DistributorIndigo
      OrderNrDV 111248
      EAN4015698001273